Ostseevideos

die besten Videos der Ostseeküste

Insel RÜGEN

Eines der wohl schönsten Reiseziele in Deutschlands Norden ist die Insel Rügen. Mit knapp 574 km Küstenlänge und 70.000 Einwohnern verteilt auf vier Städte und 28 Gemeinden ist sie auch die größte der deutschen Inseln. Administratives Zentrum ist die Stadt Bergen. Mehr als die Hälfte der Gemeinden sind Fremdenverkehrsorte, darunter sieben anerkannte Seebäder und sechs Erholungsorte.

Insel Rügen in der Nebensaison

 

Rundflug Rügen HD Kreidefelsen

 

Rügens Steilküste beim Königsstuhl

 

Ostseebad Göhren auf Rügen

Darüber hinaus verfügt die Insel über eine ganze Reihe von Schutzgebieten: den Nationalpark Jasmund mit der berühmten Kreideküste, das UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen mit seinen traditionellen Fischerdörfern und den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, das ein Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung ist. Auch die Insel Vilm, südlich von Rügen im Rügischen Bodden gelegen und zum Biosphärenreservat gehörend, ist aufgrund ihrer einzigartigen Komposition aus Flora und Fauna über die Grenzen des Landes hinaus bekannt.

Ebenfalls im südlichen Rügen und nur unweit der Insel Vilm befindet sich die alte Fürstenstadt Putbus. 1810 von Fürste Malte zu Putbus gegründet, beherbergt sie den ca. 75 ha großen und faszinierend schön angelegten Park. Wenn man hier unterwegs ist, ist der Besuch im Schlosspark ein absolutes Muss. Zahlreiche Galerien, Museen und Cafés ergänzen den Park auf elegante Weise und wenn man im Schatten der uralten Bäume schlendert bekommt ein Gefühl dafür, wie angenehm es sich dazumal zu Zeiten des Hochadels in Putbus gelebt haben muss. Ebenfalls interessant in diesem Zusammenhang ist der klassizistische weiße Circus, ein kreisrunder Platz auf dem alle Straßen zusammen laufen und der das Herz Rügens jüngster Stadt formt. Ein besonderer Geheimtipp ist das Theater Putbus. Mit seinem vielseitigen Programm ist es ein wichtiges kulturelles Zentrum der Insel.

Nur wenige Kilometer von Putbus entfernt wurde 1816 der Grundstein für Rügens Bädertourismus gelegt. In der Nähe von Lauterbach errichtete die fürstliche Familie das Badehaus Goor und schuf so das erste pommersche Seebad. Die Bäderarchitektur, die so Einzug hielt, ist ja bekanntlich untrennbar mit der Insel verbunden. Heute beherbergt das elegante, ganz in weiß gehaltene Gebäude, ein modernes 4-Sterne Wellnesshotel. Von der herrlichen Panoramasicht auf die umliegende Boddenlandschaft ist man rasch in den Bann gezogen, die regionalen Köstlichkeiten, die hier auf den Teller kommen, tun dann schnell ihr übriges.

Im Norden der Insel findet sich noch eine weitere wichtige Stadt Rügens – Sassnitz. Vor allem bekannt durch ihren internationalen Seehafen Sassnitz-Mukran gilt sie aber eben auch als das Tor zum Nationalpark Jasmund, wo sich das Nationalparkzentrum mit der Erlebnisausstellung und der Königsstuhl befinden. Von Sassnitz aus gibt es wunderbare Wanderwege, die für Ausflüge in den Nationalpark bestens geeignet sind.


Seebrücken und Strände

Die beliebte Urlausregion mit den Steilküsten und feinsandigen Stränden in Mecklenburg-Vorpommern.


Reisetips

Ostseetips

präsentiert Ihnen eine Auswahl an Zielen für Ihre Ferien.

Wenn auch Sie an der Ostsee eine Yacht chartern oder ein Hausboot mieten wollen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Unterkünfte an der Ostsee

Ostseeurlaub

Ein Urlaub an der deutschen Ostseeküste ist zu jeder Jahreszeit erholsam .
Bis zur Jahrhundertwende wurde die Brücke erweitert, um dem Schiffsverkehr auch in Ahlbeck eine Haltestelle zu geben. Die alte Bausubstanz ist trotz zahlreicher Renovierungen immer erhalten geblieben.

Kontakt